Geben Sie Ihrer Gesundheit mehr Stabilität mit Zink
 
 
Beschreibung
 
Zink ist ein für die menschliche Gesundheit unentbehrliches Bioelement. Der Organismus des erwachsenen Menschen enthält etwa 2-3 g Zink. Das metallische Zink findet sich in unterschiedlichen Konzentrationen in allen Organen. Zink als Bestandteil von zahlreichen Enzymen steuert und reguliert die biologischen Zellfunktionen und ist damit für alle Wachstums- und Entwicklungsprozesse des Körpers unentbehrlich.
 
 
Ursachen eines Zinkmangels
 
Ein Zinkmangel kann durch unzureichende Zufuhr oder durch erhöhtem Bedarf entstehen; wie zum Beispiel durch:

 
Folgen des Zinkmangels
 
Zinkmangel macht sich auf verschiedene Arten bemerkbar; insbesondere führt er zur:

 
Fazit
 
Insbesondere das Immunsystem und seine Abwehrleistung sind von einer ausreichenden Zinkzufuhr abhängig. Ein stabiles Abwehrsystem ist wesentliche Grundlage für die Gesunderhaltung des Körpers sowie für das körperliche und geistige Wohlbefinden. Auch die Haut ist aufgrund ihres ständigen Wachstums- und Erneuerungsprozesses in besonderem Maße auf Zink angewiesen. So unterstützt Zink z.B. die Wundheilung.
 
HINWEIS: Vor der Verwendung einschlägiger Präparate konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker!

Home